Vier Festnahmen nach Angriff auf dunkelhutigen Mann

Die Polizei konnte in Magdeburg drei Mnner und eine Frau festnehmen. Die vier Personen werden beschuldigt einen dunkelhutigen Mann zusammengeschlagen zu haben. Zeugen hatten den Vorfall Samstag Abend beobachtet und die Polizei informiert. Gegen die Frau lag ein Haftbefehl vor, die drei Mnner wurden wieder entlassen. Der Geschdigte der bereits verschwunden war, wird von der Polizei gebeten sich zu melden.

Gelesen auf mdr.de